Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten informiert werden?

Dann freuen wir uns über Ihre Anmeldung zum Newsletter: infoesd-akademiede

+++ ESD-Symposium 2022 +++

EIN VOLLER ERFOLG - ESD-Symposium der ESD-Akademie

ESD-Schutz in der Automobilindustrie - für die Zukunft

Großmaischeid: Am 5. Und 6. Juli 2022 versammelten sich ESD-Verantwortliche aus der Automobilindustrie in der ESD-Akademie zum diesjährigen ESD-Symposium. Darunter Hersteller und deren Zulieferer sowie branchennahe Unternehmen. Neben Fachvorträgen standen der professionelle Austausch und Networking im Vordergrund.  

Das ESD-Symposium für die Automobilindustrie befasst sich mit aktuellen Trends und zukunftsweisenden Themen in Bezug auf ESD (Electrostatic Discharge) im Automobilbau. 

Alle Gäste zeigten sich beeindruckt von den ausgezeichneten Fachvorträgen rund um den ESD-Schutz und dem gesamten Programm des Symposiums. Inspirierende Impulse für die Implementierung bzw. Umsetzung eines wirkungsvollen ESD-Schutzes wurden von hochkarätigen Referenten gegeben und luden zu anregenden, informativen und interessanten Gesprächen ein. 

 

Einige Fachvorträge im Überblick: 

  • Zukünftige Herausforderung an den ESD-Schutz im Automobilbau
  • ESD Schutz im Kontext zur Funktionalen Sicherheit (ISO 26262) 
  • Implementierung eines ESD-Schutz Managementsystems nach EN 61340-5-1. 
  • Erfahrungen in der Einführung und Anwendung im internationalen Kontext.

 

Das Symposium bot auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit das Wissen und die Erfahrungen aus verschiedenen Perspektiven auszutauschen. Zahlreiche Gäste haben das Symposium zum Netzwerken genutzt - nicht nur während der Veranstaltung, sondern auch bei der vorabendlichen Networking-Veranstaltung.  

Um an diesen Erfolg anzuknüpfen wird bereits jetzt mit Hochdruck an einem neuen ESD-Symposium in 2023 gearbeitet. 

Ein besonderer Dank geht an unsere Fachreferenten und langjährigen Kooperationspartner aus dem Bereich der Automobilindustrie.

+++ Corona-Update +++

Die ESD-Seminare finden statt.

Aufgrund der neu in Kraft getretenen Corona Verordnung in Rheinland Pfalz, gültig ab dem 03.04.2022, entfallen die bisher gültigen Schutzmaßnahmen für Teilnehmer:innen von Bildungsangeboten.

 

ESD-Akademie Schutzmaßnahmen:

Neben den üblichen Desinfektionsmöglichkeiten in unserem Firmenkomplex, verfügt unser moderner Schulungsraum über eine Luftreinigungsanlage, wie sie beispielsweise auch in Krankenhäusern zum Einsatz kommt.

Im Sinne der Eigenverantwortung der Bürger:innen, an die unsere Bundesregierung mit dem Entfallen aller Corona Regelungen appelliert, bitten wir unsere Teilnehmer:innen sich vor Reiseantritt vorsorglich freiwillig zu testen, um asymptomatische Infektionen zu erkennen.

Sollten Sie erkältungsähnliche Symptome haben, besteht auch die Möglichkeit einer kostenfreien Umbuchung auf einen anderen Termin.

Gerne stehen wir für Ihre weiteren Fragen zur Verfügung!

 

+++ Jetzt Termin vereinbaren! +++

ESD-Beratung vom Experten

 

  • Sie planen einen ESD-Bereich? 
  • Ihre EPA braucht einen Check-up?
  • Sie benötigen ESD-Experten-Unterstützung?

 >> Wir bieten ein kostenloses Erstgespräch und beraten in allen ESD-Fragen! 
 

  • Sie benötigen eine individuelle ESD-Beratung?
  • Sie haben Fragen zur Einrichtung Ihrer ESD-Zone?

 >> Wir beraten Sie telefonisch, online oder vor Ort. 
 

  • Sie wollen Ihre EPA-Zone normgerecht erweitern oder erneuern? 

>>  Wir bieten Ihnen Expertenwissen! 
 

Wir unterstützen Sie bei der Planung und dem Prozessablauf Ihrer EPA-Zone für eine ESD-sichere Fertigungstechnologie oder der ESD-Logistik gemäß den Anforderungen der IEC 61340-5-1.