Kommunikation und Körpersprache, sicheres Auftreten für Führungskräfte aus produzierenden Unternehmen


Kurzbeschreibung:
Sie müssen als Führungskraft in Gesprächen mit Ihren Mitarbeitern und Vorgesetzten überzeugen? Sie wollen selbstsicher auftreten und sich durchsetzen? Sie leiten Meetings und möchten ungeteilte Aufmerksamkeit? Mit Ihrer Präsentation wollen Sie begeistern?

Die eigene Körpersprache spielt hierbei eine entscheidende Rolle, wie Sie wahrgenommen werden und welche Ergebnisse Sie generieren. Ihre Mimik und Gestik beeinflusst die Gesprächsatmosphäre unterstreicht Ihre Kompetenz und setzt Grenzen.

In 2 spannenden Seminartagen erfahren Sie, wie Sie Ihre Körpersprache bewusst einsetzen und souverän in alltäglichen Businesssituationen auftreten. Denn Ihre Bühne als Führungskraft ist überall: der Gang über das Gelände, der Auftakt einer Besprechung, das Führen eines Mitarbeitergesprächs.

Inhalt:
  • Körpersprache:
    Wie sie wirkt und was Sie bedeutet
  • Beziehungen aufbauen:
    Schaffen Sie besondere Beziehungen
  • Gewinnende Körpersprache in Zweiergesprächen:
    z.B. Mitarbeiter- oder Kundengespräch
  • Nähe und Distanz richtig einschätzen:
    Wie Sie Ihren Kunden am besten ansprechen
  • Kompetenz und Sympathiestatus:
    Entscheiden Sie sich für Ihre Wirkung
  • Echt sein:
    Zeigen Sie sich – Persönlichkeit wirkt
  • Durchsetzungsfähigkeit:
    Setzen Sie bewusste körpersprachliche Akzente
  • Positive Kommunikation:
    Sprechen Sie von Möglichkeiten anstatt von Problemen
  • Moderation von Gesprächen:
    Wie Sie einzelne Positionen verstehen, Meinungen
    zusammenfassen und eine Lösung finden
  • Gesprächsführung:
    Wie Sie Ihr Gespräch vorbereiten und entlang eines
    roten Fadens führen
  • Überzeugende Präsentationen:
    Warum Powerpoint sparsam zu nutzen ist und das Wichtigste
    bei Ihrer Präsentation Sie selbst sind
  • Gekonnt Feedback geben:
    So dass Sie positive Veränderungen bewirken


Methoden:
Erlebt, erprobt und gelacht: Fundiertes Wissen aus der aktuellen Kommunikationsforschung verknüpft mit Methoden aus dem NLP (Neurolinguistisches Programmieren) und dem Improvisationstheater (Applied Improvisation).

Applied Improvisation: Das Improvisationstheater unterliegt verschiedenen Prinzipien, die ebenso auf der beruflichen Bühne gelten. Applied Improvisation nutzt Methoden aus dem Improvisationstheater, ohne dass Sie wirklich Theater spielen müssen. Applied Improvisation ist Bestandteil vieler namhafter MBA Ausbildungen z.B. in Stanford. Das Gelernte bleibt nicht nur graue Theorie, sondern kann leicht in den Alltag integriert werden.


Veranstaltungsort:
Schulungscenter ESD-Akademie, Industriestraße 27, 56276 Großmaischeid


Anmeldeformular zum Download als PDF


Die nächsten Termine für das Seminar Kommunikation und Körpersprache, sicheres Auftreten für Führungskräfte aus produzierenden Unternehmen

2018 © ESD Akademie | Impressum | AGB | Datenschutz