Durchführung von ESD-Audits, intern und bei Lieferanten, inkl. ESD-Messtechnik



Kurzbeschreibung:
Seminar zur Zusatzqualifikation, um ESD-Audits intern und bei Lieferanten durchführen zu können.

Grundlage ESD-Norm:
IEC (DIN EN) 61340-5-1 sowie DIN EN ISO 19011

Zielgruppe:
ESD-Helfer, ESD-Beauftragte, ESD-Fachkräfte, ESD-Koordinatoren, Qualitätsleiter, interne Q-Auditoren, Facharbeiter, Techniker, Ingenieure.

Erforderliche Qualifikation:
Mindestens erfolgreiche Teilnahme an ESD-Basisseminar oder ESD-Grundlagenseminar oder Nachweis über ausreichende Kenntnisse der ESD-Grundlagen.

Agenda:
  • Normen & Regularien
  • Themen zur Planung, Durchführung und Bericht eines ESD-Audits
  • Administrative und technische Auditthemen (ESD-Audit-Checkliste)
  • Grenzwerte für Personenerdung und ESD-Kontrollelemente nach Norm
  • Maßnahmenverfolgung und Nachaudit


  • ESD-Messtechnik – Grundlagen & Geräte
  • Messgeräte zur Widerstandsmessung
  • Arten und Prinzipien von ESD-Widerstandsmessung nach Norm
  • Messelektroden
  • Messgeräte zur Messung von elektrostatischen Aufladungen und Feldern
  • Arten und Prinzipien zur Messung elektrostatischer Aufladungen und Felder
  • Aufzeichnung von EFM-Messungen; Walking-Test


  • Workshop
  • Praktische Durchführung eines ESD-Audits inkl. normgerechter Messungen in einer EPA
Veranstaltungsort:
Schulungscenter ESD-Akademie, Industriestraße 27, 56276 Großmaischeid, oder nach Abstimmung als Inhouse-Seminar im Unternehmen

Nachweis:
Teilnahmebescheinigung


Anmeldeformular zum Download als PDF


Die nächsten Termine für das Seminar ESD-Audits/ESD-Messtechnik
Juni am Do. 25.06.2020, von 09:00 bis 16:30 Uhr 1 Tag 485,00 €
zzgl. MwSt.*)
>> buchen  

2020 © ESD Akademie | Impressum | AGB | Datenschutz